Zurück zur Übersicht

Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) für den Bereich Dokumentenmanagement

(Kennziffer: 2020-35)

Ihre Aufgaben:

  • Organisatorische und technische Betreuung und Beratung von Kunden in allen fachlichen und verfahrenstechnischen Fragen beim Einsatz unserer Softwarelösungen vor Ort sowie am Telefon oder per E-Mail
  • Durchführung von Workshops und Schulungen
  • Technische Einrichtung unserer Systeme aufgrund von Kundenanforderungen
  • Konzeption und Betreuung von unseren Schnittstellen
  • Termingerechte und eigenverantwortliche Umsetzung von Projekten mit hoher Kunden- und Teamorientierung
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung unserer Beratungs- und Software-Lösungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Bereitschaft, sich in neue Themenbereiche und Aufgabenstellungen einzuarbeiten
  • Hohe technische Affinität und Kundenorientierung sowie souveränes Auftreten
  • Lösungsorientiertes Denken und Handeln, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens C2 nach CEFR)

Wir bieten Ihnen:

  • Eine gezielte und persönlich abgestimmte Einarbeitung in Ihr Aufgabengebiet
  • Einen persönlichen Paten als Ansprechpartner
  • Gleitzeit auf Basis von 40 Std./Woche sowie Homeoffice-Option
  • Eine offene Unternehmenskultur mit respektvollem Umgang und wertschätzendem Miteinander
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch fachliche und persönliche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Ein umfangreiches Angebot an Sozialleistungen, z. B. Altersvorsorge, regelmäßige Gesundheits-Checks, Kinderbetreuung u.v.m.

Als Innovations- und Technologiedienstleister für Verwaltungsprozesse sind wir Ansprechpartner für Kommunen in ganz Deutschland. Wir entwickeln und implementieren IT-Lösungen, betreiben und betreuen komplexe IT-Infrastrukturen, beraten beim Einsatz von Fachanwendungen und schulen die Anwender – damit Kommunen ihre ständig neuen Herausforderungen erfolgreich meistern können. Im Bereich des Dokumentenmanagements bietet die KDO eine umfassende Musterlösung für Kommunen aller Größenklassen und ihre Betriebe mit Schnittstellen zu vielen kommunalen Fachverfahren an. Neben der „reinen“ Archivierung von Dokumenten lassen sich auch die Prozesse unserer Kunden abbilden.

Wenn Sie unser hoch qualifiziertes und serviceorientiertes Team verstärken wollen, dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer sowie Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an:

KDO Service GmbH
Personaldienste
Elsässer Straße 66 ▪ 26121 Oldenburg
bewerbung@kdo.de ▪ www.kdo.de

Zurück zur Übersicht

Newsletter
Newsletter Anmelden
ServiceLine
Veranstaltungen
Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Geschäftszeiten
Geschäftszeiten

Montags bis donnerstags:
08:00 bis 16:30 Uhr

Freitags:
08:00 bis 12:30 Uhr