Hauptregion der Seite anspringen

Zurück zur Übersicht

Werkstudierender (m/w/d) oder studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich der Managementsysteme

(Kennziffer 2022-62)

Die KDO ist ein zukunftsgerichtetes IT-Unternehmen im kommunalen Umfeld und mit modernsten Technologien und Fachanwendungen vertraut. Als Arbeitgeber mit Sitz im Herzen Oldenburgs stehen wir für Sicherheit, Flexibilität und ein wertschätzendes sowie hilfsbereites Miteinander. Wir suchen kreative Köpfe mit der Leidenschaft für IT, die gemeinsam mit uns lösungsorientiert, innovativ und professionell die kommunale Zukunft der Kommunen gestalten.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen bei der Aufrechterhaltung der bereits implementierten Managementsysteme
  • Hierzu erstellen Sie Checklisten und aktualisieren diverse Dokumentationen via Confluence
  • Sie übernehmen darüber hinaus die Terminplanung via Outlook sowie die Terminüberwachung via Jira
  • Sie führen außerdem den internen Schriftverkehr auf Mitarbeiter- und Führungsebene
  • Sie arbeiten an der Vor- und Nachbereitung von Notfallübungen gemäß des etablierten Notfallmanagements mit
  • Sie unterstützen in der Risikoüberwachung gemäß des etablierten Risikomanagements
  • Bei der Erarbeitung von Konzepten wirken Sie aktiv mit und bringen Ihre eigenen Ideen mit ein

Das bringen Sie mit:

  • Sie absolvieren derzeit ein Hochschulstudium in der Fachrichtung Wirtschafts- oder Verwaltungsinformatik, ggf. auch Wirtschaftswissenschaften
  • Sie arbeiten strukturiert und lösungsorientiert, beherrschen das MS-Office Paket und konnten bereits erste Erfahrungen mit Jira und Confluence sammeln
  • Sie sind kreativ, kommunikativ, engagiert, zuverlässig, selbstständig und teamfähig
  • Sie bringen Motivation und Eigeninitiative mit
  • Sie haben Interesse an einer längerfristigen Werkstudententätigkeit
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie interessieren sich für die ISO-Normen (z.B. ISO 9001+27001), sowie datenschutzrechtliche Fragestellungen

Das erwartet Sie:

  • Eine gezielte und persönlich abgestimmte Einarbeitung in Ihr Aufgabengebiet
  • Ein angenehmes und teamorientiertes Arbeitsklima
  • Flexible Arbeitszeiten (ca. 10 bis 20 Wochenstunden) mit Homeoffice-Option und angemessener Bezahlung
  • Mitarbeit in spannenden Projekten, um Theorie und Praxis miteinander zu verbinden
  • Betreuung auch im Rahmen einer Abschlussarbeit (Bachelor/Master) möglich
  • Weiterführende Beschäftigungsmöglichkeiten

Möchten Sie mit uns die digitale Zukunft der Kommunen gestalten?

Dann freuen wir uns über Ihre Kurzbewerbung unter Angabe der Kennziffer und des nächstmöglichen Eintrittstermins bis zum 10. November 2022 per E-Mail an: bewerbung@kdo.de

Für Fragen stehen wir Ihnen auch unter der Telefonnummer 0441 9714-231 gerne zur Verfügung.

KDO Service GmbH
Elsässer Straße 66 ▪ 26121 Oldenburg
www.kdo.de

Die KDO ist vielfältig: Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unabhängig von ethnischer oder sozialer Herkunft, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter und religiöser Weltanschauung!

Zurück zur Übersicht

Newsletter
Newsletter Anmelden
ServiceLine
Veranstaltungen
Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Geschäftszeiten
Geschäftszeiten

Montags bis donnerstags:
08:00 bis 16:30 Uhr

Freitags:
08:00 bis 12:30 Uhr