Zurück zur Übersicht

IT-Asset- bzw. Lifecyclemanager (m/w/d)

(Kennziffer 2019-53)

Ihre Aufgaben:

  • Pflege der Assetbestände (Clients/infrastrukturelle Hardware/Peripheriegeräte usw.) in der Asset-Management-Software Matrix42
  • Überwachung der Assets bzgl. des Produkt-Lebenszyklus (Wartungsverträge/Bewegungsdaten/End-of-life Prozess)
  • Erarbeitung eines Inventarisierungs-„Leitfadens“
  • Unterstützung in der Beschaffung (Bedarfsermittlung, Vorbereitung der Bedarfsdeckung, Erstellung von Leistungsverzeichnissen usw.)
  • Ermittlung relevanter Controlling-Kennzahlen
  • Unterstützung und Vertretung im Software-Asset-Management

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Betriebs-, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften; alternativ abgeschlossene IT-relevante kaufmännische Ausbildung (Informatikkaufmann/-kauffrau) mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Praktische Erfahrungen in den o.g. Aufgabengebieten
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit ITK-Produkten
  • Idealerweise Erfahrungen in der Softwarelizenzierung
  • Selbstständige Arbeitsweise und ausgeprägte Lernbereitschaft
  • Kommunikatives und durchsetzungsfähiges Auftreten

Wir bieten Ihnen:

  • Eine zügige Einarbeitung in unsere Fachsoftware
  • Einen persönlichen Paten als Ansprechpartner
  • Gleitzeit auf Basis von 40 Std./Woche
  • Eine offene Unternehmenskultur mit respektvollem Umgang und wertschätzendem Miteinander
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch fachliche und persönliche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Ein umfangreiches Angebot an Sozialleistungen, z. B. Altersvorsorge, regelmäßige Gesundheits-Checks, Kinderbetreuung, u.v.m.

Als Innovations- und Technologiedienstleister für Verwaltungsprozesse sind wir Ansprechpartner für Kommunen in ganz Deutschland. Wir entwickeln und implementieren IT-Lösungen, betreiben und betreuen komplexe IT-Infrastrukturen, beraten beim Einsatz von Fachanwendungen und schulen die Anwender - damit Kommunen ihre ständig neuen Herausforderungen erfolgreich meistern können.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15. Januar 2020 unter Angabe der Kennziffer, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des nächstmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an:

KDO Service GmbH
Personaldienste
Elsässer Straße 66 ▪ 26121 Oldenburg
bewerbung@kdo.de ▪ www.kdo.de

Zurück zur Übersicht

Newsletter
Newsletter Anmelden
ServiceLine
Veranstaltungen
Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Geschäftszeiten
Geschäftszeiten

Montags bis donnerstags:
08:00 bis 16:30 Uhr

Freitags:
08:00 bis 12:30 Uhr