Zurück zur Übersicht

Berater (m/w/d) Finanzwesen SAP

(Kennziffer 2019-42)

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung unserer kommunalen Kunden in finanzwirtschaftlichen SAP-Modulen sowie den dazugehörigen betriebswirtschaftlichen Prozessen; Themenbereiche: Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Haushaltsplanung, Controlling/ KLR
  • Bearbeitung von Anfragen unserer Kunden im Rahmen des Supports
  • Mitarbeit an unserem Einführungsprojekt SAP S/4HANA
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung und Optimierung unserer Beratungs- und Softwarelösungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Anwenderschulungen und Kundenveranstaltungen
  • Buchhalterische Unterstützung bei der Verbuchung der Anlagenbestände
  • Ansprechpartner für unseren Vertrieb als Fachexperte

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Verwaltungswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • Fachkenntnisse in den o.g. Themenbereichen
  • Erfahrungen im Umgang mit SAP ERP bzw. anderen Finanzwesen-Systemen
  • Wünschenswert sind Erfahrungen mit kommunalen Verwaltungs- und Finanzprozessen, insbesondere dem Neuen Kommunalen Rechnungswesen (NKR)
  • Selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zur Lösungsentwicklung bei komplexen Problemstellungen
  • Souveränes Auftreten sowie ausgeprägte fachliche, methodische und soziale Kompetenzen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • Eine zügige Einarbeitung in unsere Fachsoftware sowie die dazu gehörenden rechtlichen Grundlagen
  • Einen persönlichen Paten als Ansprechpartner
  • Gleitzeit auf Basis von 40 Std./Woche
  • Eine offene Unternehmenskultur mit respektvollem Umgang und wertschätzendem Miteinander
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch fachliche und persönliche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Ein umfangreiches Angebot an Sozialleistungen, z.B. Altersvorsorge, regelmäßige Gesundheits-Checks, Kinderbetreuung, u.v.m.

Als Innovations- und Technologiedienstleister für Verwaltungsprozesse sind wir Ansprechpartner für Kommunen in ganz Deutschland. Wir entwickeln und implementieren IT-Lösungen, betreiben und betreuen komplexe IT-Infrastrukturen, beraten beim Einsatz von Fachanwendungen und schulen die Anwender - damit Kommunen ihre ständig neuen Herausforderungen erfolgreich meistern können.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15. Januar 2020 unter Angabe der Kennziffer, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des nächstmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an:

KDO Service GmbH
Personaldienste
Elsässer Straße 66 ▪ 26121 Oldenburg
bewerbung@kdo.de ▪ www.kdo.de

Zurück zur Übersicht

Newsletter
Newsletter Anmelden
ServiceLine
Veranstaltungen
Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Geschäftszeiten
Geschäftszeiten

Montags bis donnerstags:
08:00 bis 16:30 Uhr

Freitags:
08:00 bis 12:30 Uhr