ServiceLine

Ein Ansprechpartner für alle Fragen

Sie benötigen Hilfe bei einer Fachanwendung oder haben ein technisches Problem? Dann hilft Ihnen unsere KDO-ServiceLine kompetent und verlässlich weiter.

Die KDO-ServiceLine ist für Sie da!

Telefon 0800 536 4357
0800 KDO HELP
Servicezeiten

montags bis donnerstags:
07:00 bis 18:00 Uhr

freitags:
07:00 bis 16:00 Uhr

Ein Ansprechpartner für alle Fragen – auf Wunsch auch 24/7

Für alle Fragen zur Handhabung von Fachanwendungen oder bei Meldungen von technischen Störungen haben wir eine zentrale Anlaufstelle für Sie: die KDO-ServiceLine. Die Mitarbeiter der hausinternen Hotline sind immer erreichbar – auf Wunsch auch 24/7. Die meisten Anfragen werden umgehend beantwortet, umfassende Problemstellungen zielgerichtet an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet. Das mittlerweile zwölfköpfige Team sitzt hier in Oldenburg - Tür an Tür mit unseren Fachberatern und Entwicklern.

Fragen zu Fachanwendungen oder zu Störungen im Betriebsablauf können Sie uns über das nachfolgende Formular zukommen lassen. Die Bearbeitung erfolgt anschließend über unser Ticketsystem.

Aufgrund der bestehenden vertraglichen Geschäftsbeziehungen hat die KDO gem. Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der erhobenen personenbezogenen Adressdaten. Wir verwenden die Daten ausschließlich für die Aufnahme und Bearbeitung von Kundenanfragen und Tickets. Nach Ende der Geschäftsbeziehung werden die erhobenen Daten unverzüglich gesperrt oder gelöscht. Alle weiteren Informationen / Hinweise zur Verarbeitung ihrer Daten finden sie in unseren Datenschutzhinweisen unter Ziffer 12. Informationen über das Recht der betroffenen Person auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruchsrecht und Löschung der Daten etc. finden Sie unter Ziffer 14 und 15.

Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Sicher dokumentiert im Ticketsystem

Sie können Ihre Anfrage telefonisch, per E-Mail oder per Formular aufgeben. Der Vorgang wird in unserem System in Form von Tickets dokumentiert, bearbeitet und verwaltet und ist so jederzeit nachvollziehbar. Auf jede Anfrage erhalten Sie automatisch eine Bestätigung per E-Mail mit einer Ticketnummer (ID-Nummer), auf die Sie immer Bezug nehmen können.

Wichtige Angaben beschleunigen die Bearbeitung

Damit wir Ihnen schnellstmöglich helfen können, benötigen wir einige wichtige Informationen von Ihnen. Dazu gehören z. B.

  • Der Name der Fachanwendung
  • Eine ausführliche Anforderungs- /Problembeschreibung (bei E-Mails gerne mit Screenshot)
  • Fallnummern, Ordnungsbegriffe, Aktenzeichen, Kassenzeichen, Anlagennummern, Belegnummern, Personalnummern, Adress- bzw. Geschäftspartnernummern oder ähnliches
  • Gibt es eine Fehlermeldung? (möglichst zitieren oder bei E-Mails gerne als Screenshot)
  • Besteht eine besondere Dringlichkeit, wie z. B. Betriebsstillstand?

Noch einfacher mit dem Ticket Self Service

Sie möchten sich jederzeit einen schnellen Überblick über Ihre Tickets oder sogar die gesamten Tickets Ihrer Verwaltung verschaffen? Unser Ticket Self Service, kurz TSS, macht es möglich und bietet gleichzeitig viele weitere Vorteile. Mehr erfahren