E-Government Marktplatz Nordwest – jetzt noch schnell anmelden!

Termine online

Die Gesetzesinitiativen von Bund und Land bringen neuen Schwung in das Thema E-Government. Auf dem „E-Government Marktplatz Nordwest“ am 1. Februar in Delmenhorst präsentieren zahlreiche Kommunen interessante Projekte zum Nachmachen. 

Erfolgreiche Projekte und Ideen für die eigene Umsetzung – das bietet die Veranstaltung „E-Government Marktplatz Nordwest“ der Virtuellen Region Nordwest (ViR) allen Interessierten aus der Region bieten. An zahlreichen Ständen und in kurzen Vorträgen können sich die Besucher über Lösungen zu verschiedenen Themen informieren und mit den Kolleginnen und Kollegen dazu ins Gespräch kommen.

Die kostenfreie Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr und bietet den Besuchern bis 17:00 Uhr ein umfangreiches Programm mit den Themenbereichen:

  • IT-Sicherheit
  • Mitarbeitersensibilisierung
  • Demografischer Wandel
  • Smart Region
  • Online Services
  • Wissensmanagement
  • Finanzen & Beschaffung
  • Dokumentenmanagement
  • E-Government intern
  • Kommunale Infrastruktur


Ein kurzer Überblick über die Vorträge:

10:15 Uhr Smart Region Nordwest, Landrat Jörg Bensberg, Landkreis Ammerland

10:45 Uhr Cyberattacken im Kontext zur Wirtschaftsspionage. Wie betroffen sind Sie? Harald Bunte, Verfassungsschutz Niedersachsen

11:30 Uhr  Die Digitalisierungsstrategie der Freien Hansestadt Bremen, Dr. Martin Hagen, Freie Hansestadt Bremen

12:00 Uhr  E-Rechnung, Torsten Brummer, Stadt Oldenburg

13:15 Uhr  IT-Infrastrukturen in Schulen – Anforderungen an Planung und Betrieb, Dr. Anja Zeising, ifib – Institut für Informationsmanagement Bremen

13:30 Uhr  Handlungskonzept Archivierung – Aussonderung und Archivierung von e-Schriftgut, Uwe Böye, Magistrat der Stadt Bremerhaven

13:45 Uhr  Einführung einer E-Payment Lösung, Jörg Peters, Stadt Celle

14:15 Uhr  Sichere Kommunikation beim Flüchtlingsmanagement – mit der KDO-KomBox, Gisbert Meistermann, Landkreis Vechta

15:15 Uhr  Breitband, N.N.

15:30 Uhr  Resümée, Dr. Martin Hagen

Für Ihre Teilnahme melden Sie sich bitte auf der Website der ViR-Nordwest oder direkt mit dem Anmeldeformular für die Veranstaltung an.

Weitere Informationen über die ViR-Nordwest finden Sie hier.


Bild © kebox/Fotolia   Impressum   Ausgabe 4. KW