Infoma newsystem

Doppisches Finanzwesen: praxisgerecht und voll integriert

Mit Infoma newsystem steht Ihnen eine umfassende Lösung für das gesamte Anwendungsspektrum des Neuen Kommunalen Rechnungswesens (NKR) zur Verfügung. Durch die vollständig integrierte Drei-Komponenten-Rechnung und Module wie z. B. Kosten- und Leistungsrechnung oder Anlagenbuchhaltung werden alle Anforderungen an ein modernes Finanzmanagementsystem abgedeckt. Mit dem voll integrierten Rechnungsworkflow haben Sie zudem die Möglichkeit, die Rechnungsbearbeitung zu digitalisieren und effizienter zu gestalten.

Modular erweiterbar

Ergänzen lässt sich Infoma newsystem durch zahlreiche integrierte Module wie z. B.

  • Kommunaler Gesamtabschluss
  • Vollstreckung
  • Insolvenzverwaltung
  • Darlehensverwaltung
  • Gebühren- und Bargeldkasse
  • Vertragsverwaltung
  • Zentrale Adressverwaltung
  • DMS Integration

Die flexible Programmarchitektur ermöglicht es, auch kundenspezifische Anforderungen zu erfüllen. Das System bietet zusätzlich eine integrierte Veranlagung und optional die Verbrauchsabrechnung, z.B. für Wasser und Abfall. Ein speziell auf die Prozesse und Aufgaben von kommunalen Betrieben, wie z. B. Bauhöfe, abgestimmtes Modul und das voll integrierte Liegenschafts- und Gebäudemanagement runden die Produktfamilie Infoma newsystem ab.

Vielfältige Controllingmöglichkeiten

Mit dem Berichtswesen Plus (BW+) ist ein einfacher und schneller Einstieg in ein regelmäßiges und aussagekräftiges Berichtswesen möglich. Als Ausbaustufe für ein umfassendes Controlling-Werkzeug steht ein Analyse- und Steuerungssystem (BI) auf Basis von Cubeware zur Verfügung.

Moderne Technologie

Infoma newsystem basiert auf der ERP-Standardsoftware Microsoft Dynamics NAV. Die Benutzeroberfläche der Anwendung besticht durch ein modernes und ansprechendes Design, angelehnt an die Microsoft-Office-Produkte und durch eine Vielzahl an personalisierbaren Einstellungsmöglichkeiten. So kann jeder Anwender seinen Arbeitsplatz individuell konfigurieren. Sie können Infoma newsystem mit dem Windows-Client (via Citrix oder Windows Terminal Server) oder dem Web-Client nutzen. In den Bereichen Kommunale Betriebe, Liegenschafts- und Gebäudemanagement und für das Berichtswesen plus ist ein Zugriff via App ebenfalls möglich.

Zufriedene Kunden

Die KDO ist seit mehr als 10 Jahren Partner der Axians Infoma GmbH und betreut über 50 Verwaltungen jeder Größenordnung mit dieser Finanzwesenlösung und den Zusatzmodulen. Lesen Sie im Erfahrungsbericht der Stadt Wolfenbüttel mehr über die Einführung und den Betrieb der Lösung aus Anwendersicht.