KDO-Newsletter

Immer aktuell informiert

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über die neuesten Trends aus der kommunalen IT. Mit dem praktischen Abo oder unserem RSS-Feed verpassen Sie nichts mehr.

Zurück zur Übersicht

Hinter den Kulissen: Die Europawahl bei der KDO

Stichwahlen am 16. Juni erfolgreich verlaufen

Am 26. Mai fanden neben den Europawahlen auch Direktwahlen in Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern statt. Nicht überall konnten die Kandidaten im ersten Wahlgang die für eine Entscheidung notwendige Mehrheit auf sich vereinigen. Deshalb wurden am 16. Juni Stichwahlen durchgeführt.

Auch das Team Wahlen der KDO war für dieses Ereignis wieder im Einsatz. Gemeinsam betreuten sie am vergangenen Sonntag in Niedersachsen eine Bürgermeisterwahl, in 11 Kommunen Bürgermeister-Stichwahlen sowie Landratswahlen in drei Landkreisen mit insgesamt 39 Kommunen. Überdies wurden auch in Mecklenburg-Vorpommern in sieben Kommunen Bürgermeister-Stichwahlen gemeinsam mit der KDO durchgeführt.

„Unsere Wahlsoftware votemanager funktionierte tadellos. Die Wahlergebnisse waren schnell ausgezählt. Bereits gegen 20 Uhr waren alle erwarteten Schnellmeldungen im System“, freut sich Elfi Buchholz, verantwortliche Produktmanagerin bei der KDO über den reibungslosen Ablauf.

Erfolgreich im Einsatz
Insgesamt 410 Kommunen, davon 34 Landkreise, setzen bei der Organisation, Vorbereitung und Durchführung ihrer Wahlen auf den votemanager der vote iT und die KDO. Die etablierte Software ist bundesweit im Einsatz. In Niedersachsen haben sich beispielsweise rund 80% aller Kommunen für den votemanager entschieden.

Bild © Fotolia/Damir Impressum Ausgabe 25. KW

Zurück zur Übersicht