KDO-Newsletter

Immer aktuell informiert

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über die neuesten Trends aus der kommunalen IT. Mit dem praktischen Abo oder unserem RSS-Feed verpassen Sie nichts mehr.

Zurück zur Übersicht

Digitalisierung im Finanzwesen mit Infoma newsystem

Die Digitalisierung ist auch im kommunalen Finanzwesen in vollem Gange. Informieren Sie sich auf den KDO-Kunden- und Partnertagen wie Infoma newsystem Sie bei kommenden Anforderungen unterstützt, z. B. beim Bestell- und Rechnungsworkflow inklusive E-Rechnung, E-Akten, E-Faktura, E-Payment, beim integrierten Berichtswesen plus oder dem mobilen Arbeiten per App.

„Im Fachforum Infoma newsystem und am Messestand des Kunden- und Partnertages zeigen wir Lösungen, die Arbeitsabläufe effizienter gestalten und bereits bei Kommunen wie der Stadt Wolfenbüttel und der Gemeinde Edewecht erfolgreich im Einsatz sind“, erläutert Martin Sunder, Produktmanager der KDO.

Trendthema digitaler Rechnungsworkflow

Die Einführung des integrierten Rechnungsworkflows ist nach wie vor ein Top-Thema. Aktuell werden von den Beratern im Team Infoma newsystem sieben Projekte hierzu umgesetzt. Und auch weitere Digitalisierungsprozesse sind stark gefragt, z. B. der Bestellworkflow, die E-Rechnungen oder die Anbindung an ein Dokumenten-Management-System. „Wir haben all diese Themen in unsere Vortragsreihe aufgenommen, zeigen die Lösungen live am System und lassen Kunden davon berichten“, so Martin Sunder weiter.

Axians Infoma zu Gast auf den Kunden- und Partnertagen

Der Hersteller und langjährige Partner der KDO, die Axians Infoma GmbH, wird ebenfalls mit Vorträgen und einem Messestand präsent sein. Somit können die Besucher auch weitere Themen aus dem breiten Spektrum von Infoma newsystem kennenlernen, z. B. das Liegenschafts- und Gebäudemanagement oder Lösungen im Bereich der kommunalen Betriebe.

Sie haben Interesse, sich über die Digitalisierung im Finanzwesen mit Infoma newsystem zu informieren? Die Einladung zu den KDO-Kunden- und Partnertagen mit dem vollständigen Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bild © pressmaster/Fotolia Impressum Ausgabe 36. KW

Zurück zur Übersicht